Ei Electronics Ei650 Rauchwarnmelder

Ei Electronics Ei650 Rauchwarnmelder im Rauchmelder VergleichEi Electronics Ei650 Rauchwarnmelder

Der Testsieger der Stiftung Warentest (Testnote 1,9 / Ausgabe 1/2013) überzeugt im Rauchmelder Vergleich durch Qualität und Benutzerfreundlichkeit und erzielt Bestnoten.

Einfache Montage – Ei Electronics Ei650 Rauchwarnmelder

Der im Durchmesser 115 mm große und 45 mm hohe Ei Electronics Ei650 Rauchwarnmelder besteht aus einem stabilen, weißen Kunststoffgehäuse sowie abnehmbarer Montageplatte zur Befestigung an der Decke. Die Installation der Montageplatte des Ei Electronics Ei650 erfolgt über eine Schraube oder bei Bedarf, durch Magnet-Klebepads und ist für jeden mehr oder weniger handwerklich Begabten in wenigen Minuten erledigt.

9.9 Bewertung
Ei Electronics Ei650 Rauchwarnmelder

Der Ei Electronics Ei650 Rauchwarnmelder überzeugt nicht nur im Stitftungwaren Test sondern auch hin unserem Rauchmelder Vergleich. Die gute Qualität, Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit macht ihn zu einem der besten Rauchmelder in unserem Ratgeber.

Funktion
9.9
Montage
9.8
Batterie / Wartung
10
Preis / Leistung
9.8

Draht- und Funkvernetzbare Varianten erhältlich

Den Ei Electronics Ei650 Rauchmelder gibt es ebenfalls als Draht- und Funkvernetzbare Variante für noch mehr Sicherheit. Das Modell Ei650W lässt sich dank zusätzlichem Funkmodul mit anderen Ei650W Rauchmeldern vernetzen. Bei Auslösen eines Melders durch Rauch, werden alle anderen verbundenen Rauchmelder mit alarmiert. Ein Vorteil, wenn es z.B. in im Nachbarzimmer zum Brand kommt, werden Personen in Nebenräumen ebenfalls gewarnt und können dementsprechend reagieren. Auch erhältlich ist das Modell Ei650C, dieses ist Funk- und Kabelvernetzbar. Wie der Ei Electronics Ei650W kann der Ei650C andere Rauchwarnmelder per Funkverbindung mit auslösen. Zusätzlich lässt sich aber auch noch eine Verbindung per Kabel herstellen. Da Kabelverbindungen zuverlässiger als Funkverbindungen sind, ist z.B. die Vernetzung mit einem Ei650C im Keller zu einem Ei650W im Flur der Wohnung problemlos möglich. Bei einem Kellerbrand mit Rauchentwicklung wird der Rauchwarnmelder Ei650C ausgelöst, überträgt das Signal über Kabel an den Ei650W im Flur der Wohnung und lässt diesem sowie alle weiteren Ei650W Alarm schlagen.

Ei Electronics Ei650 Rauchwarnmelder im Rauchmelder Vergleich

Zuverlässig, langlebig und wartungsfreundlich

Der Ei Electronics Ei650 Rauchwarnmelder verfügt über eine integrierte Lithium-Batterie mit über 10 Jahren Laufzeit. Die Batterie ist fest verbaut und kann nicht entfernt werden – somit landet Sie auch nicht in der Fernbedienung des Fernsehers. Die Rauchkammer des Ei650 verfügt über eine Verschmutzungskompensation die dafür sorgt, dass sich der Sensor auf den Eintrag von Staub im Laufe der Zeit anpasst und es nicht zu einem Fehlalarm kommt. Zum testen und Stummschalten bei Auslösung ist der im Durchmesser 5 cm große Easy-Press-Knopf perfekt um ihn bei höheren Decken auch einfach mit einem Besenstiel zu betätigen. Der Ei650 Rauchwarnmelder verfügt über keine blinkende LED und ist somit ideal für den Betrieb in Schlafzimmern, wo das aufblinkende Licht störend wirken kann. Der Ei650 hat die Zulassung nach DIN EN 14604, ist VdS-geprüft nach VdS 3131 und verfügt zusätzlich über Qualitätskennzeichnung “Q”.

Fazit

Der Ei Electronics Ei650 Rauchwarnmelder hat im Rauchmelder Vergleich sowie Stiftung Warentest und Weiteren überzeugt. Die gute Qualität, Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit sowie Modelle welche Draht- und Funkvernetzbar sind (Ei650W / Ei650C), sind die idealen Rauchmelder für Ihr Haus oder Ihre Wohnung. Rauchmelder Vergleich kann hier eine klare Kaufempfehlung aussprechen.