ELRO Rauchmelder

ELRO ist ein Großhändler, der Marktführer bei Kamera- und Alarmüberwachungssystemen ist. Bei den Do-it-yourself-Produkten gibt es die Bereiche Heim-Automation, Brandschutz, Sicherheit und Schutz, sowie weitere Verbraucherelektronik. Sämtliche Produkte werden gemäß den Standards EMC/CE, TÜV/GS, KEMA und weiteren europäischen Überwachungsinstitutionen getestet. Europaweit ist das Unternehmen ELRO in 24 Ländern vertreten und in den Gilze (Niederlande) befindet sich der Firmensitz. In der Türkei, in Frankreich, in Großbritannien und in Deutschland hat das Unternehmen weitere Vertriebsbüros. ELRO ist als Hersteller von kostengünstigen Rauchwarnmeldern sehr bekannt. Ein ELRO Rauchmelder ist in allen Geschäftsräumen und Häusern unverzichtbar. Befindet sich an der Zimmerdecke ein einfacher Rauchmelder, dann wird frühzeitig vor Feuer gewarnt. Buchstäblich kann dies Leben retten. Feuer kann durch einen Rauchmelder zwar nicht verhindert werden, doch es wird früh entdeckt und kann damit auch leichter gelöscht werden.

Cavius by Elro Mini-Design Rauchmelder 2002-023

Wer einen Rauchmelder sucht, der lautstark vor Gefahren warnt und sich unauffällig in den Raum einfügt, wird mit dem ...

9.7

€24.99 €39.99

Bericht lesen
2 Elro RM144C Rauchwarnmelder/ Brandmelder

Elro RM144C Rauchwarnmelder/ Brandmelder

Der Elro RM144C Rauchwarnmelder/ Brandmelder ist ein optischer Warnmelder, der durch viele kleine Extras überzeugt. Er ...

9.6
3 Elro RM144Set Rauchmelder & Magnetbefestigungs-Set

Elro RM144Set Rauchmelder & Magnetbefestigungs-Set

Der Elro RM144Set Rauchmelder & Magnetbefestigungs-Set ist ein leicht zu Installierendes Rauchmelder Set ohne viel ...

9.6

Der richtige ELRO Rauchmelder

Die Sicherheit kann erheblich erhöht werden, wenn sich ein Rauchmelder in jedem Stockwerk befindet. Vorzugsweise werden die Rauchmelder am Fluchtweg angebracht. Bei Bereichen, wo ein Rauch üblich ist, gibt es hingegen Wärmemelder. Zu diesen Bereichen gehören beispielsweise Gastronomiebereiche oder aber Küchen. Diese Wärmemelder reagieren dann nicht auf Rauch, sondern auf Hitze. ELRO bietet Wärme- und Rauchmelder in unterschiedlichen Farben und Ausführungen. Die Wärme- und Rauchmelder können einfach und drahtlos montiert werden. Bei gewissen Ausführungen können auch mehrere Detektoren miteinander verbunden werden und der Alarm ist dann in einem kompletten Gebäude hörbar. Die Funktion ist dank einer hochwertigen Lithium-Batterie gewährleistet, die etwa 10 Jahre als Lebensdauer erreicht. Die Rauchmelder schlafen nie und passen immer auf. Es handelt sich um aufmerksame Mitbewohner, die sich im Normalfall absolut unauffällig verhalten.

Den Wohnbereich schützen

Für den Wohnbereich ist ein ELRO Rauchmelder der optimale Wächter. Mit Hilfe von einem beilegenden Montagematerial kann er ganz einfach an der Decke angebracht werden. Rauchentwicklung wird dann im Brandfall erkannt und es wird ein Alarm ausgelöst. Mit einer lauten Signalstärke werden die Bewohner gewarnt, bevor ein Zuhause in Flammen aufgeht. Bei den meisten Brandmeldern von ELRO kann die Umgebungstemperatur von dem Warnmelder bei minus 20 Grad und plus 45 Grad liegen. Eine Batterie ist im Lieferumfang enthalten und ist diese leer, dann macht sich der Melder in der Regel durch einen Piepton bemerkbar. Der Rauchmelder ist allerdings auch noch während dieser Zeit voll funktionsfähig. Mit Hilfe von dem Testknopf kann die Funktionalität von einem Rauchmelder jederzeit überprüft werden. In Sachen Brandverhütung sind die ELRO Rauchmelder wahre Helden und richtig lautstarke Lebensretter. Vor entstehenden Bränden wird daher frühzeitig, zuverlässig und sicher alarmiert. Nachdem die Rauchmelder mit Hilfe von Batterien betrieben werden, müssen hierfür keine Kabel verlegt werden. Ein Überwachungsbereich des Rauchmelders kann sich auf etwa zwanzig bis vierzig Quadratmetern erstrecken. Ohne Bohren funktioniert die Montage absolut einfach und es ist auch für handwerklich ungeschickte Menschen eine saubere Lösung. Es wird meist einfach eine Magnetplatte unter die Decke geklebt und schon kann der Rauchmelder darauf befestigt werden.

Wofür überhaupt ein Rauchmelder?

Alleine in Deutschland sterben pro Jahr hunderte Menschen bei Bränden und die meisten davon passieren in Privathaushalten. Eine eigene Fahrlässigkeit ist nur bei etwa 50 Prozent der Brände schuld an einem Feuer. Nicht selten sind es technische Defekte, welche Menschen nicht beeinflussen können. Menschen können von einem Brand unerwartet getroffen werden und gerade im Schlaf kann dies tödlich enden. Rechtzeitig kann man mit einem Rauchmelder gewarnt werden und oft können Brände noch verhindert werden, bevor diese richtig entstehen.