mumbi RMF106 Funkrauchmelder

mumbi RMF106 Funkrauchmelder im Funkrauchmelder Vergleichmumbi RMF106 Funkrauchmelder – 6 x Rauchmelder

Güstiger Rauchmelder im Six-Pack. Der mumbi RMF106 Funkrauchmelder nach DIN EN 14604 überzeugt mit guten Bewertungen und günstigem Preis im Funkrauchmelder Vergleich.

Komplette Funkrauchmelder zum sofortigen Einsatz – mumbi RMF106 Funkrauchmelder – 6 x Rauchmelder

9.1 Bewertung
mumbi RMF106 Funkrauchmelder

Der mumbi RMF106 Funkrauchmelder ist überzeugt im Funkrauchmelder Test durch sein gutes Preis- /Leistungsverhältnis

Funktion
9.5
Montage
9.8
Batterie / Wartung
7.5
Preis / Leistung
9.6

Der optische Rauchwarnmelder mumbi RMF106 Funkrauchmelder verfügt bereits über eine integrierte Sende- und Empfangseinheit. Es müssen somit keine zusätzlichen Module, wie bei manchen anderen Rauchmeldern, installiert werden. Wenn einer der Rauchmelder über die Fotolinse des optischen Sensors Rauchpartikel feststellt, ertönt der mit bis zu 85dB laute Alarmton. Alle mumbi RMF106 Funkrauchmelder im Bereich werden über die 433,92MHz Funkfrequenz ebenfalls aktiviert und schlagen Alarm. Somit werden alle Personen und verschiedenen Räumen zuverlässig über einen Brand im Gebäude informiert und können schnellstmöglich reagieren. Der mumbi RMF106 Funkrauchmelder verfügt über die Anforderungen der DIN EN 14604 Produktnorm ist jedoch nicht VdS zertifiziert.

Einfache Montage und Inbetriebnahme

Vor Inbetriebnahme der mumbi RMF106 Funkrauchmelder müssen die mitgelieferten Batterien eingelegt werden. Anschließend können die Funkrauchmelder miteinander vernetzt werden. Hierfür testen Sie erst alle Rauchmelder per betätigen des Test-Knopfes auf Funktion. Wenn alle Geräte einwandfrei funktionieren, betätigen Sie die Lern-Taste bei allen Geräten, sodass die LED aufleuchtet. Abschließend muss bei einem der mumbi RMF106 die Test-Taste für ca. 5 Sekunden gedrückt gehalten werden – alle anderen Rauchmelder werden nun miteinander verbunden und können montiert werden. Der mumbi RMF106 Funkrauchmelder lässt sich per Montageplatte an der Decke verschrauben oder es können zusätzlich die mumbi Magnetbefestigungen (hier geht es zum Produkt) dazubestellt werden um den Rauchwarnmelder sauber zu montieren und die Wartung zu erleichtern. Die Lebensdauer der Batterie beträgt nur rund ein Jahr, was öfteren Wartungsaufwand und zusätzliche laufende Kosten bedeutet.

Fazit

Für unter 70,- € erhalten Sie ein kleines Sicherheitnetzwerk mit 6 mumbi RMF106 für Ihre Wohnung oder Eigenheim. Der mumbi RMF106 Funkrauchmelder überzeugt durch ein sehr gutes Preis- /Leistungsverhältnis, einfache Montage und schnelle Alarmierung im Brandfall. Für nicht einmal 12,00 € pro Rauchwarnmelder erhalten Sie ein gutes Produkt das den Geldbeutel schont.

Den mumbi RMF106 erhalten Sie auch in weiteren Setgrößen

mumbi RMF106 Funkrauchmelder im Funkrauchmelder Vergleich